Über Uns

Die HSG Quelle/Ummeln

Handball im Süden von Bielefeld

Die HSG Quelle/Ummeln e.V. wurde im Juni 1971 erstmalig beim Westdeutschen Handballverband angemeldet und zählt zum Handballkreis Bielefeld-Herford. Unter dem Motto #mehralshandball verbergen sich sowohl weitere Sportangebote wie Badminton und Frauenfitness, als auch der Fokus auf gemeinschaftliche Aktionen sowie soziales Engagement. Die grün-weiße Handball- und Sportgemeinschaft ist im Senioren- und Jugendbereich vertreten.

 

Unsere Geschichte

Im Juni 1971 wurde der CVJM Ummeln erstmalig namentlich ernannt. Seit dieser Zeit trainierten die Teams in der 3-Fach-Sporthalle an der Grundschule in Oberummeln. Auch in diesen Jahr schloss man sich dem westdeutschen Handballverband an. In der anschließenden Handballsaison 1971/1972 nahm die CVJM Ummeln zum ersten Mal . Der CVJM Quelle nahm dort ebenfalls am Spielbetrieb teil, allerdings eine Liga höher als der CVJM Ummeln.

Am 02.10.1972 wurde man Mitglied im Kreis-Turn-und Sportverband Bielefeld e.V. (heute der Stadtsportbund Bielefeld). Drei Jahre später am 10.01.1975 gründete sich der CVJM Ummeln e.V. Zehn Jahre später im Jahre 1985 startete eine neue Gruppe beim CVJM Ummeln, einen Turn-/Fitnessgruppe bestehend aus Damen, die bis heute bestannt hat. In der Saison 1986/1987 hatte der CVJM erstmalig eine Frauen-Handballmannschaft, die am Spielbetrieb teilnahm. Am 01.05.1991 gab es den Zusammenschluss von Quelle und Ummeln. Die Handballspielgemeinschaft Quelle/Ummeln entstand. In der HSG spielten dann 6 Herren-, 1 Damen- und 1 Jugendmannschaft.

Neben dem Handballfeld entstanden gemeinschaftliche Aktionen, die große Beliebtheit fanden. So fand im Sommer 1992  zum ersten Mal eine Vereins-Radtour statt. Im Jahr 2003 fand die Radtour zum 9. und vorerst letztem Mal bis zum Jahr 2017,statt.

Am 14.02.2009 gab es, nach dem Zusammenschluss von Quelle und Ummeln, eine Namensänderung des Vereins. Aus dem CVJM Ummeln e.V. wurde die Handball- und Spielgemeinschaft Quelle/Ummeln e.V. In den Folgenden Jahren entstanden immer mehr gemeinschaftliche Aktionen, Vereinsfahrten und Festlichkeiten, die große Beliebtheit fanden und viel Freude bereiten. Im Juni 2016 gab es die erste Jugendfahrt nach Damp. Dort fahren wir jährlich mit unseren Jugendteams zu einem Beach-Handballturnier.

Am 03.08.2016 wurde im „Quartier Zedernstraße“ eine Fahrradwerkstatt. Das Projekt wird durch Dieter Thiede betreut. Seit den Osterferien 2017 findet jährlich unser „HSG Mixed-Turnier“ am Wochenende nach Ostern statt.

Im Sommer 2017 startete eine neue Auflage der „HSG Radtour“, diese hat jedes Jahr bestand. Im gleichen Jahr wurde euch wieder eine Weihnachtsfeier für Groß und Klein organisiert und auf die Beine gestellt. Sie hat fortan auch jedes Jahr bestand. Außerdem startete 2017 das Projekt „HSG@School“ in den Grundschulen in Quelle und Ummeln und wird jährlich durchgeführt.Unterstützung haben wir dort durch Falk von Hollen.

Seit 2019 gibt es eine Neuauflage des „Eltern-Kind-Turniers“. Hier spielen Groß und Klein mit viel Spaß zusammen.

In die Saison 2020/2021 starteten wir mit 2 Senioren Teams (Eine Herren- und eine Damenmannschaft) sowie 5 Jugendmannschaften (männliche B-Jugend, männliche D-Jugend, weibliche D-Jugend, gemischte E-Jugend und eine E-Sonderstaffel).

 

Unser Vorstand

Henning Schütter

1. Vorsitzender

Aveen Lübke

2. Vorsitzende

Detlef Rott

Kassenwart

Unsere Unterstützer und Sponsoren.