News

22.12.19

Deftige Niederlagen zum Jahresabschluss

Schwarzes Wochenende für HSG-Teams


Zum Abschluss des Jahres 2019 gab es aus HSG-Sicht einen schwarzen Spieltag.
4 Teams traten an und mussten fünf Niederlagen einstecken. Die 1. Herren war gleich zweimal im Einsatz und kassierte zwei deutliche Niederlagen bei den Gastspielen in Lenzinghausen und bei der TSVE 1890 Bielefeld.
Auch die Damen waren im Einsatz und kassierten bei Tura 06 Bielefeld eine klare Niederlage.
Niederlagen gab es auch für die 2. Herren und die männliche B-Jugend.

TV Lenzinghausen – 1. Herren = (19:10) 39:20

Eine verdiente Niederlage musste die 1. Herren bei ihrem Gastspiel beim neuen Tabellenzweiten aus Lenzinghausen hinnehmen. Gegen einen starken Gegner konnte die Mannschaff von Sven Borgsen beim 20:39 (10:19) lediglich in den ersten 10 Minuten mithalten, als es noch 6:6 stand.

Im Laufe des Spiels bestimmte der Gastgeber immer mehr das Spiel und setzte sich schon bis zur Pause spielentscheidend ab. Die HSG erlaubte sich zu viele Fehler im Spielaufbau und gestattete dem TVL zu viele einfache Tore durch Gegenstöße. Doch auch aus dem Spiel war der Gegner schon recht stark.
Die HSG trat ersatzgeschwächt an und musste die Ausfälle von Fabian und Finn verkraften.

Die Tore haben sich verteilt auf:
Florian 7, Moritz 4, Freddy 3, Tim und Andi je 2 sowie Max und Silvan mit je einem Tor.

TSVE 1890 Bielefeld – 1. Herren = (25:12) 38:23

Zwei Tage später trat die HSG erneut an und musste bei der TSVE 1890 Bielefeld eine weitere Niederlage einstecken. Beim 23:38 (12:25) hatte die HSG nie eine Chance und lief von Beginn an einem Rückstand hinterher. Die HSG musste im letzten Spiel des Jahres stark ersatzgeschwächt antreten. Mit Florian, Finn und Fabian fehlte fast der gesamte Rückraum.
Bereits nach 5 Minuten lag man mit 2:6 im Hintertreffen. Über die Stationen 9:4, 14:5 setzte sich der Gastgeber schon zur Pause auf 25:12 ab.

Im zweiten Durchgang hielt die HSG dann etwas besser dagegen und gestaltete das Ergebnis dann etwas erträglicher. Am Ende stand ein 38:23 auf der Anzeigetafel.
Somit beendet die HSG das Handballjahr 2019 auf Platz 9 mit 6:14 Punkten.

Die Tore haben sich verteilt auf:
Max 5, Moritz 4/1, Freddy und Andi je 4, Tim und Olli je 2 sowie Robin und Jens mit je einem Tor.

2. Herren – SG Bünde-Dünne 3 = (6:14) 13:36

Auch die 2. Herren der HSG musste zum Jahresende eine deutliche Niederlage hinnehmen.
Beim 13:36 (6:14) war die Mannschaft von Henning Schütter ohne Chance. Die HSG war wieder mit nur 8 Spielern angetreten.
Bünde konnte durch viele Gegenstöße das Ergebnis leider sehr deutlich gestalten.
Siggi konnte im Tor noch einige Bälle halten und war trotz 36 Gegentoren bester Mann.
Die Tore haben sich verteilt auf:
Henning 5/3, Sven 3, Julian 2, Volker 2 sowie Pascal mit einem Tor.

Tura 06 Bielefeld – 1. Damen = (13:3) 28:9

Chancenlos waren auch die Damen der HSG. Leider liegen keine näheren Einzelheiten vor, da die Torschützen nicht mitgeschrieben wurden.

Tus Müssen-Billingholzhausen 2 – männliche B-Jugend = (15:8) 32:11

Eine weitere Niederlage musste auch die männliche B-Jugend hinnehmen. Im ersten Spiel der Rückrunde gab es ein 11:32 (8:15) beim Tus Müssen-Billingholzhausen 2. Dabei konnte die HSG das Spiel bis zum 7:7 offen gestalten, ehe man eingebrochen ist.
Die zweite Halbzeit war geprägt durch viel Frust. Der Mannschaft von Jan Flöthmann gelang nicht mehr viel, so dass am Ende eine deutliche Niederlage stand. Hier wäre heute mehr drin gewesen.

Die Tore haben sich verteilt auf:
Mert 3, Niklas, Luc und Jannis mit je 2 Toren sowie Yannick und Martin mit je einem Tor.

Jetzt ist erst einmal Weihnachtspause. Es geht weiter im neuen Jahr am zweiten Januar-Wochenende. Ein Vorbericht folgt rechtzeitig.
Ich wünsche allen eine geruhsame Zeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2020.

Quelle: Webteam

Spieltermine und Ergebnisse

29.06.2020 - 05.07.2020
Diese Woche finden keine Spiele statt.

Twitter

Galerie

In der Galerie sind 603 Fotos von Spielen und Events.

03.10.2018: Mannschaftsotos Saison 2018/2019

01.09.2017: Mannschaftsfotos Saison 2015/2016

Wir machen mit - Du auch?



Besucher

Gesamt:
1655746
Heute:
442
Gestern:
1212
Jetzt online:
5
max am Tag:
3884
max online:
170
© 2004-2020 HSG Quelle/Ummeln e.V.
Impressum - Datenschutzerklärung