News

05.12.17

16:13 – weibliche B-Jugend weiter auf Erfolgskurs

Niederlagen für mA-Jugend und II. Herren


Während die weibliche B-Jugend durch den zweiten Sieg in Folge Platz 4 untermauert hat, gab es für die II.Herren und die männliche A-Jugend Niederlagen. Insbesondere die Niederlage der 2.Herren ist bitter, da sie gegen einen direkten Konkurrenten war. Somit wird die Situation für die II.Herren am Tabellenende immer kritischer.

JSG Werther/Borgholzhausen – weibliche B-Jugend = (9:7) 13:16

Weiter auf Erfolgskurs ist derzeit die weibliche B-Jugend. Gegen den letztjährigen Staffelsieger JSG Werther/Borgholzhausen gab es am Sonntag einen 16:13 (7:9) Auswärtssieg. Während man im ersten Durchgang viel Wurfpech hatte, konnten sich die Mädels im zweiten Durchgang für die gute Leistung belohnen und fuhren am Ende noch einen sicheren Auswärtssieg ein, der im zweiten Durchgang nie gefährdet war.
Die Tore haben sich verteilt auf:
Jule und Jill je 7 sowie Elisa und Celina mit je einem Tor.

JSG Bockhorst/Dissen/Versmold – männliche A-Jugend = (14:6) 32:20

Ohne Chance war die männliche A-Jugend bei ihrem Gastspiel bei der JSB Bockhorst/Disssen/Versmold. Beim 20:32 trat die Mannschaft von Henning und Florian ohne Wechselspieler und ohne Torwart an. Dafür verkaufte man sich über lange Zeit noch sehr gut. Fabian Winkelmann ging ins Tor, der dadurch sowohl in der Deckung als auch im Angriff auf dem Feld fehlte. So kassierte man gerade in der ersten Halbzeit viele Gegenstöße. In der zweiten Halbzeit kämpfte man sich Tor um Tor heran und lag 12 Minuten vor Schluss nur noch mit drei Toren zurück. Anschließend wurden im Angriff viele Bälle weggeworfen, so lud man den Gegner noch zum einen oder anderen Gegenstoß ein. Das Ergebnis fiel am Ende um einige Tore zu hoch aus.
Die Tore haben sich verteilt auf:
Simeon 7, Tim 5, Freddy 4, Nikola 2 sowie Tim und Benedict mit je einem Tor.

TG Herford – II.Herren = (16:12) 26:23

Eine bittere Niederlage musste die II.Herren hinnehmen. Gegen den Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt kassierte man eine bittere 23:26 Niederlage. Zu Beginn des Spiels hielt die Mannschaft von Sven Borgsen gut dagegen. Nach der Pause zog Herford dann etwas davon; beim 21:23 war man wieder auf Schlagdistanz; am Ende reichte es nicht ganz, da man sich zu viele überhastete Würfe nahm. Am Ende stand eine 23:26 Niederlage. Somit überwintert man ebenso wie die 1.Herren der HSG auf dem letzten Platz.
Die Tore haben sich verteilt auf:
Sven 6, Henning 6/1, Robin 4, Vincent und Sebi je 2 sowie Felix Paatsch und Ukke mit je einem Tor.
Nächste Woche steht noch ein Jugendspieltag auf dem Plan mit vier Spielen.
Ich wünsche allen eine schöne Woche.
Michael Voß (Egon)

Quelle: Webteam

Spieltermine und Ergebnisse

11.12.2017 - 17.12.2017
Samstag, 16.12.2017
HSG TuS/EK Spradow
-
E-Jgd. Sonderstaffel
13:40 Uhr
VfL Herford
-
HSG Quelle/Ummeln
13:45 Uhr
E-Jgd. Sonderstaffel
-
TVC Enger
14:20 Uhr

Sonntag, 17.12.2017
Spvg. Steinhagen 2
-
wB-Jugend
13:30 Uhr
E-Jugend
-
HT SF Senne
15:00 Uhr
JSG Bünde-Dünne/Häver
-
mC-Jugend
16:00 Uhr
SC Lippstadt DJK
-
mA-Jugend
17:30 Uhr

Termine

21.12.17, 19:00 Uhr: Fussball-Weihnachtsturnier
07.04.18, 14:00 Uhr: 2. HSG Senioren Mixed-Turnier

Twitter

Galerie

In der Galerie sind 593 Fotos von Spielen und Events.

14.08.2017: Kletterpark 1.Herren

01.09.2015: Mannschaftsfotos Saison 2015/2016

Wir machen mit - Du auch?



Besucher

Gesamt:
973077
Heute:
196
Gestern:
370
Jetzt online:
2
max am Tag:
3884
max online:
170
© 2004-2017 HSG Quelle/Ummeln e.V.
Impressum - Datenschutzerklärung