News

20.09.17

19:13 – B-Mädels der HSG erobern Rietberg


Große Freude herrschte bei den B-Mädels der HSG Quelle/Ummeln, die einen unerwarteten 19:13 (10:4) Auswärtssieg bei der HSG Rietberg/Mastholte feiern konnten. Ebenfalls erfolgreich war die gemischte E-Jugend, die sich im zweiten Spiel gegen den Tus 97 Bielefeld-Jöllenbeck 2 mit 22:5 (13:0) durchsetzen konnten.
Niederlagen gab es dagegen für die anderen Teams, wobei sich die I.Herren und die III.Herren gegen die Absteiger aus Spenge und Melbergen gut aus der Affaire gezogen haben.

I.Herren – Tus Spenge 3 = (12:14) 23:24

Eine unglückliche Niederlage musste die I.Herren der HSG in ihrem ersten Heimspiel der Saison hinnehmen.
Gegen den Tus Spenge 3 unterlag die Mannschaft von Steffen Thiede unglücklich mit 23:24 (12:14).
Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit nutzte der Gast fünf schwache Minuten der HSG vor der Pause, um aus einem 12:11 ein 12:14 zu machen.
Diesen Vorteil nahm der Gast mit in die zweite Halbzeit und erhöhte nach der Pause auf 13:17 (42 Minute) bzw. 16:21.
Die HSG bäumte sich jetzt gegen die drohende Niederlage und verkürzte in den verbleibenden Minuten noch auf 23:24; zu mehr reichte es leider nicht mehr.
Trotz der knappen Niederlage waren bei der HSG weitere Fortschritte zu erkennen, so dass hoffentlich bald der erste Sieg für das junge Team folgt.
Im Tor konnte Timo Menzel einmal mehr seine Klasse zeigen; so hielt er u.a. fünf Strafwürfe. Auch Oliver Kipp konnte in seiner Einsatzzeit einige gute Paraden zeigen.
Die Tore haben sich verteilt auf:
Florian und Finn je 5, Konrad 4, Sascha 3, Robin 3/2, Benni 2 sowie Björn mit einem Tor

FAW Melbergen – III.Herren = (8:9) 24:19

Gegen den Absteiger aus der Kreisliga C, dem FAW Melbergen konnte die III.Herren der HSG eigentlich ganz gut mithalten, führte zur Pause sogar mit einem Tor. Am Ende gab es jedoch eine 19:24 (9:8) Niederlage.
Die erste Halbzeit war sehr ausgeglichen; die HSG ging mit einer knappen Führung in die Pause. Nach dem Wechsel musste man jedoch dem knappen Kader Tribut zollen, und konnte die Leistung nicht über die volle Distanz durchhalten.
Insgesamt war Mike jedoch mit der Leistung der Mannschaft zufrieden.
Die Tore haben sich verteilt auf:
Julius 11, Louis 3, Julian 2 sowie Karsten, Olli und Robin mit je einem Tor.

JSG 07 Bielefeld – männliche C-Jugend = (11:0) 25:1

Ohne Chance war die männliche C-Jugend beim Gastspiel in Schildesche gegen die JSG 07 Bielefeld. Gegen den körperlich überlegenen Gegner verlor die HSG das Spiel im Angriff, wo man nach Meinung von Coach Dario Vohl „zu langsam spielte“. Am Ende stand ein deutliches 25:1 (11:0) für den Gastgeber.
Das einzige Tor erzielte Leno vom Kreis.

JSG Rietberg/Mastholte - weibliche B-Jugend = (4:10) 13:19

Große Freude herrschte nach Abpfiff der Schiedsrichter bei den B-Mädels der HSG Quelle/Ummeln. Durch den 19:13 (10:4) Erfolg feierten die Mädels von Mike Kuhlmann im zweiten Spiel den ersten Sieg.
Dabei haben die Mädels eine ganz starke Leistung gezeigt. Aufbauend auf eine bärenstarke Abwehr konnte man sich schnell vom Gegner absetzen und führte nach 10 Minuten schon mit 8:1. Man hatte nie das Gefühl, dass die Mädels das Spiel verlieren könnten, so Trainer Mike Kuhlmann, der von einem tollen Sieg sprach.
Die Tore haben sich verteilt auf:
Jule 11/3, Jill 6, Elisa und Clara mit je einem Tor.

gemischte E –Jugend – Tus 97 B-Jöllenbeck 2 = (13:0) 22:5

Den ersten Sieg feierte auch die gemischte E-Jugend der HSG beim 22:5 (13:0) über den Tus 97 Bielefeld-Jöllenbeck 2.
Dabei konnte die Mannschaft von Volker Küth erstmals in voller Besetzung antreten. Die Fehler aus dem ersten Spiel wurden diesmal meist vermieden, so dass ein ungefährdeter Sieg herauskam.
Die Tore haben sich verteilt auf:
Max Wilhelmy 16, Hannes Wierum 3 sowie Jon Redekop, Ben Plöger und Linus Gilrath mit je einem Tor.

Die Spiele der II.Herren, der Damen und der männlichen A-Jugend wurden verlegt.
Nächste Woche steht ein kompletter Spieltag auf dem Plan. Ein Vorbericht folgt.

Quelle: Webteam

Spieltermine und Ergebnisse

11.12.2017 - 17.12.2017
Samstag, 16.12.2017
HSG TuS/EK Spradow
-
E-Jgd. Sonderstaffel
13:40 Uhr
VfL Herford
-
HSG Quelle/Ummeln
13:45 Uhr
E-Jgd. Sonderstaffel
-
TVC Enger
14:20 Uhr

Sonntag, 17.12.2017
Spvg. Steinhagen 2
-
wB-Jugend
13:30 Uhr
E-Jugend
-
HT SF Senne
15:00 Uhr
JSG Bünde-Dünne/Häver
-
mC-Jugend
16:00 Uhr
SC Lippstadt DJK
-
mA-Jugend
17:30 Uhr

Termine

21.12.17, 19:00 Uhr: Fussball-Weihnachtsturnier
07.04.18, 14:00 Uhr: 2. HSG Senioren Mixed-Turnier

Twitter

Galerie

In der Galerie sind 593 Fotos von Spielen und Events.

14.08.2017: Kletterpark 1.Herren

01.09.2015: Mannschaftsfotos Saison 2015/2016

Wir machen mit - Du auch?



Besucher

Gesamt:
973073
Heute:
192
Gestern:
370
Jetzt online:
3
max am Tag:
3884
max online:
170
© 2004-2017 HSG Quelle/Ummeln e.V.
Impressum - Datenschutzerklärung